Bibelschüler zu Gast beim Themengottesdienst „Jesus, unser Vorläufer“

Am Mittwoch, 19. Februar 2020 fand ein Abendgottesdienst bei DCG Maubach statt, an dem Pfarrer Jochen Leitner und einige seiner Bibelschüler der Evangelischen Missionsschule Unterweissach teilnahmen.

Thema des Gottesdienstes war “Jesus, unser Vorläufer“. Er ist unser Vorbild und hat uns Fußstapfen hinterlassen, denen wir nachfolgen können. (1. Petr. 2, 21-23)

„Gegenseitiger Austausch ist Bereicherung“

Dass die Bibelschüler der Evangelischen Missionsschule teilnahmen, gründet in einem jahrelangen Kontakt zwischen DCG Maubach und der Missionsschule. „Wir freuen uns über den jährlichen Besuch und sehen einen Mehrwert in dem gegenseitigen Austausch“, so Vorsteher Thomas Schnaitmann.

Vor dem Gottesdienst fand ein kurzes Vorgespräch statt, zu dem die Bibelschüler mit einem kleinen Snack willkommen geheißen wurden und etwas über Ursprung, Geschichte und Hintergrund von DCG erfuhren. Im Anschluss an den Gottesdienst gab es noch die Möglichkeit, in einer Gesprächsrunde Fragen zu stellen.

Gemeinsamkeiten betonen und Unterschiede respektieren

„In der Abschlussrunde wurden unterschiedliche Themen aufgegriffen. Wir haben ja gemeinsam, dass wir an Jesus, unseren Vorläufer, glauben und durch ihn Sündenvergebung erlangen. Wir leben nach der Bibel und feiern die Feste, wie Ostern, Pfingsten und Weihnachten. Daher war es auch spannend, die theologischen Unterschiede zu besprechen. Ein weiteres Thema war die Missionsarbeit, mit der auch wir beschäftigt sind, hauptsächlich in Südamerika“, fasst Schnaitmann zusammen und betont: „Der alljährliche Besuch ist sicher interessant für die Bibelschüler, auf jeden Fall ist es für uns als DCG eine Bereicherung.“

Mehr zum Thema