U18 LERNWERKSTATT: NEUE SAISON, NEUE PROJEKTE

Konzentriert platziert Maddi die letzte Süßigkeit auf der Sahnehaube des Milchshakes und präsentiert ihr Ergebnis – die anderen sind sehr zufrieden.

Die Gruppe ‚Foodwave‘ trifft sich heute, um Milchshakes herzustellen: Schoko – Milchshake mit Sahne und Mini-Marshmallows, Erdbeer- und Vanilleshakes mit ganz viel süßer Dekoration. Auch fürs Auge soll es etwas hermachen. Das Ziel der Gruppe ist es, mit einem leckeren Dessert beim nächsten Jugendtreff beizutragen.

‚Foodwave‘ ist eines der sieben neuen Projekte, mit der die U18 Lernwerkstatt im September in eine neue Saison startete. Bei dieser Gruppe dreht sich alles um das Thema Essen: Rezepte aussuchen, einkaufen gehen, ein Menü erstellen oder auch eine Großküche kennenlernen. 

Zur Auswahl standen außerdem noch die Lernwerkstattprojekte Fahrradwerkstatt, Honig & Bienen, Deko und DIY, Media, Holz und Bau.

Die U18-Lernwerkstatt ist ein Angebot für die zwölf- bis 17-jährigen Jugendlichen von DCG Exter, das von ehrenamtlichen Erwachsenen gestaltet wird. Das Themenprogramm findet samstags von 9: 30 bis 14:00 Uhr statt.

Als Teenager herausfinden, wo Stärken und Interessen liegen

Birgit Weißgerber ist Mentorin bei ‚Foodwave‘ und schon seit fünf Jahren bei der U18 Lernwerkstatt dabei: „Meine persönliche Erfahrung ist, dass es Spaß macht, sich in einer Aufgabe zu entwickeln und dass auch kleine Erfolgserlebnisse zu einem positiven Lernerlebnis führen! Bei der U18 Lernwerkstatt haben die Teenager die Möglichkeit, verschiedene Themengebiete kennenzulernen und herauszufinden, was in ihnen steckt. Das kann hilfreich für die spätere Berufswahl sein oder für persönliches Engagement auf einem Gebiet.“

Das erste Erfolgserlebnis der Gruppe Foodwave  zeichnet sich indes schon ab: nach dem Jugendgottesdienst werden die Milchshakes angeboten und Maddi ist zufrieden: „Keiner ist übrig geblieben!“

 

U18 LERNWERKSTATT EXTER

  • 40 Teilnehmer
  • 17 ehrenamtliche Gruppen- und Projektleiter
  • Die Zielsetzung der Lernwerkstatt ist es, zu einer positiven Entwicklung der Teenager beizutragen und Prävention zu betreiben, wie z.B. vor Computersucht, Gewaltverherrlichung und Einsamkeit.  Mit dieser Absicht kombiniert das Programm sinnvolle Beschäftigung mit Freizeitangeboten. Praktische Erfahrungen und lehrreiche Aktionen wechseln mit Ausflügen und gemeinschaftlichen Abenden.

Mehr zum Thema U18

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Webseite und Ihre Erfahrung zu verbessern.